Corporate Social Responsibility (CSR) wird großgeschrieben. Die SIMACEK Facility Management Group GmbH ist ein Traditionsunternehmen im Bereich Facility Services Management. Dabei sehen wir uns als professioneller Partner mit einem hohen Qualitäts- und Nachhaltigkeitsverständnis.

 

Zukunftssicher!

 

     

 

     

 

 

 

Den Begriff der Verantwortung verstehen wir auf Basis der „gesellschaftlichen Verantwortung (CSR/Nachhaltigkeit)“. Verantwortungsvolle Unternehmensführung ist für uns ein balanciertes Management, um die ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit sicherzustellen.

 

In unserem Tun bekennen wir uns zu folgenden Prinzipien:
  • Verantwortlichkeit
  • Transparenz
  • Ethisches Verhalten
  • Achtung der Interessen der Anspruchsgruppen
  • Achtung der Rechtsstaatlichkeit
  • Achtung internationaler Verhaltensstandards
  • Achtung der Menschenrechte
  • Antikorruption

 

Verhaltenskodex und Meldung von Verstößen

Unser Verhaltenskodex/CoC bildet die Basis für alle geschäftlichen Handlungen und Entscheidungen innerhalb der Unternehmensgruppe und soll als Grundlage für die moralische, ethische sowie rechtliche Vorbildlichkeit aller im Namen der SIMACEK Facility Management Group agierenden Personen stehen. Wenn MitarbeiterInnen Verletzungen des Verhaltenskodex feststellen, sind diese umgehend ihrem direkten Vorgesetzten, der Geschäftsführung oder der Compliance Beauftragten zu melden. Zudem können Meldungen auch bei der hierfür eingerichteten unabhängigen und unternehmensexternen Ombudstelle per E-Mail unter compliance@parczer.at erfolgen. Ob dies über eine personalisierte oder eine alias E-Mail-Adresse erfolgt, kann der Mitarbeiter alleine entscheiden. Alle Angaben werden streng vertraulich und von zur Verschwiegenheit verpflichteten Personen recherchiert und überprüft.